Download
Add to Lightbox

 
Image 1 of 1
In der 7 Quadratmeter großen Hütte der Familie Galasovic/Musinovic hat sich die Familie mit dem nötigsten eingerichtet. Der Fernseher geht immer wieder aus, weil die illegal angeszapfte Stromleitung nicht durchgängig funktioniert. Der Ofen im Hintergrund fungiert als Heizunng und Herd gleichermaßen.<br />
<br />
Unter der Gazelabrücke in Belgrad steht die Hütte der Roma-Familie Galasovic/Musinovic. Das winzige windschiefe Gebäude dienst der 5-köpfigen Familie als Zuhause. Den Strom zapfen sie illegal ab, das Wasser sprudelt aus einer defekten Leitung im Garten. Durch das Projekt "Belgrad am Wasser ist das Haus vom Abriss bedroht. Vater sufet Musinovic sagt: "Wenn die Bagger kommen, dann bleibe ich hier im Haus zurück."