Download
Add to Lightbox

 
Image 1 of 1
Zwei Wohnhäuser im Unterdorf von Rosia. Die farbigen Girlanden hängen noch von einer Hochzeit, die Tage zuvor stattgefunden hatte. /  Eine der 25 Waldorfschulen Rumäniens liegt in dem fast ausschließlich von Roma bewohnten Dorf Rosia in der Mitte des Landes. Anders als in Deutschland kommen die Schüler nicht aus bürgerlichen Familien, sondern meist aus einfachen Verhältnissen.