Download
Add to Lightbox

« back to thumbnails 
Image 5 of 20 < Prev Next >
Tatjana kam als Geflüchtete nach Tryohizbenka. Im Juni 2014 war sie auf dem Weg in die Krankenstation mit der mittleren ihrer drei Töchter, als heftiger Beschuss einsetzte. Sie setzte ihre Tochter vor sich auf ihren Motorroller und versuchte zum nächsten Haus mit Keller zu fliehen. Auf der Fahrt schlug neben den beiden ein Geschoss ein. Ein Schrapnell durchbohrte ihre Tochter Valia und drang in ihren Bauch ein. Bei dem Vorfall verlor Tatjana ihr linkes Bein, ihr Gehör und ihre Tochter.